Skiclub Tiefenbach e. V.
Skiclub Tiefenbach e. V.

Information zur Mitgliederversammlung

07.03.2021

Liebe Mitglieder,

 

Aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen kann die Mitgliederversammlung in diesen April nicht stattfinden. Die Sonderregelungen für Hauptversammlungen wurden bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, die Mitgliederversammlung zum Vereinsjahr 2019 und Vereinsjahr 2020 auf einen neuen, noch nicht bestehenden, Termin im Laufe diesen Jahres zu verschieben. Wir hoffen, dass sich die Corona-Situation bald soweit entspannt hat, dass die Versammlung in naher Zukunft stattfinden kann. Sobald wir Neuigkeiten diesbezüglich haben, geben wir diese zeitnah bekannt.

Liebe Vereinsmitglieder,

14.01.2021

 

nachdem das alte „etwas besondere“ Jahr vergangen ist hoffen wir, dass Ihr gut in das neue Jahr gestartet seid. Auch das neue Jahr und vor allem der Winter 2020/21 wird besonders sein. Besonders weil wir nicht Skifahren und damit trainieren und uns auch nicht persönlich sehen dürfen.  Natürlich betreffen die Corona-Einschränkungen auch unsere Veranstaltungen. Somit müssen wir alle liebgewordenen Veranstaltungen im Januar und Februar absagen. Ob wir dann im März oder April Veranstaltungen durchführen dürfen, steht noch in den Sternen. Die Aussicht darauf ist leider gering, aber die Hoffnung stirbt zum Schluss!!

 

Nachfolgend möchten wir noch eine kurze Information zum Trainingsbetrieb des BSV und ASV am Söllereck/Schrattenwang geben, der am Donnerstag den 14.01. beginnt. Dieser Trainingsbetrieb ist Gemäß § 10 Abs. 2 (in Verbindung mit Abs. 3) der 9. BayIfSMV vom 30. November 2020 (BayMBl. 2020 Nr. 683) sowie der 10. und 11. BaylFSMV ausschließlich für Bundes- und Landeskaderathleten der U12 – U16. Das bedeutet, dass der ASV eine Liste nach Ergebnissen der letzten Rennserien aus dem Winter 2019/20 erstellt. Leider haben wir hier keine Kinder oder Jugendlichen, die es auf diese Liste geschafft haben und dürfen somit nicht mittrainieren.

 

Weiter geht im Moment die OK-Bergbahnen davon aus, dass ab dem 10 Februar wieder ein regulärer Skibetrieb starten darf. Drücken wir alle die Daumen und hoffen das das klappt. Wie bereits oben geschrieben: Die Hoffnung stirbt zum Schluss ;-).

 

Als letztes möchten wir gerne ein Gruppenbild mit unserer neuen Skiclubbekleidung machen. Leider ist das ja in Zeiten Corona nicht möglich. Aus diesem Grunde möchten wir gerne auf der Homepage eine tolle Bildercollage erstellen. Hierzu brauchen wir von jedem ein Bild in seiner neuen Skiclubbekleidung Also schießt bitte ein Bild in Eurer neuen Skiclubbekleidung und sendet es an die info@skiclub-tiefenbach.de. Wir freuen uns auf viele tolle Bilder.

 

Nun hoffen wir alle, dass wir zum 10 Februar mit dem Skifahren beginnen können und sende ganz viele Grüße,

 

Eure Vorstandschaft

 

.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Skiclub Tiefenbach